Mundartabend der VHS Weilburg - Weilburg TV

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mundartabend der VHS Weilburg

TV-ARCHIV 2013
VHS Mundartabend Weilburg - Löhnberg

Mundartabend  der VHS Weilburg

Plattschwätzer wohin man schaute. Ein volles Haus war dem VHS-Leiter Axel Gebert beim Mundart-Abend im Mehrgenerationenhaus in Löhnberg beschert.  
„Mer schwätze Platt" -- das war das Motto..   Viele Akteure bewiesen, dass sie auch heute noch gut Platt schwätzen können, obwohl die hessischen Dialekte langsam auszusterben drohen. Wie Mundart wieder mehr in unser Blickfeld gestellt werden könnte, das hat der Marburger Sprachwissenschaftler Professor Dingeldein kurzweilig auf Platt und Hochdeutsch erläutert.   An diesem Abend war von einem Aussterben der hessischen Dialekte aber nichts zu spüren, im Gegenteil. Weil die Veranstaltung bereits vier Wochen vorher ausgebucht war, ist im kommenden Jahr wieder ein Mundart-Abend geplant, das hat Axel Gebert versprochen.
Ein Film von Ralph Gorenflo für WEILBURG-TV - Redaktion: Sabine Gorenflo - Sprecher: Marco Themel  c2013 www.weilburg-tv.de


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü