Fetê de la musique erkang zum zweiten Mal in Weilburg - Weilburg TV

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fetê de la musique erkang zum zweiten Mal in Weilburg

TV-ARCHIV 2013
Visionen für weilburg

Die Fête de la musique erklang zum zweiten Mal in Weilburg und das mit großem Erfolg.
An zahlreichen Orten in der Innenstadt haben hunderte von Menschen am Freitag der Musik von Bands, Solisten, Laien und Könnern gelauscht. Bereits am frühen Nachmittag standen junge Bands, Musikgruppen und Solisten auf den Bühnen und Plätzen. Immer zur Sonnwende am 21. Juni findet dieses internationale musikalische Event statt, Allein in Deutschland in 41 Städten.Nicht nur etablierte Künstler, sondern gerade auch die Newcomer, Musikschüler, waren aufgerufen daran teil zu nehmen.Das zahlreiche Publikum schlenderte dabei von einem Ort zum nächsten. Hörte mal da und hörte mal dort zu und sparte nicht am Applaus.Bürgermeister Schick dankte den Initiatoren Dr. Martin Krähe von der Musikschule Oberlahn und Axel Gebert von der Kreisvolkshochschule für das Gelingen der Veranstaltung. Beeindruckend war auch der Auftritt der Musikschule  der niederländischen Partnerstadt Zevenaar, die den weiten Weg nicht scheuten.Man muss kein Prophet sein um zu vermuten, dass diese einzigartige Veranstaltung im nächsten Jahr sicherlich ihre verdiente Fortsetzung finden wird. Ein Film von Ralph Gorenflo www.weilburg.info -- www.weilburg-tv.de

Besucher seit 18.9.12
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü