Der Weilburger Residenzmarkt gehört mit seiner 24. Auflage inzwischen zu Weilburg wie das Schloß und die Lahn. - Weilburg TV

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Weilburger Residenzmarkt gehört mit seiner 24. Auflage inzwischen zu Weilburg wie das Schloß und die Lahn.

TV-ARCHIV 2013
WeilburgerResidenzmarkt 2013

Der 24. Weilburger Residenzmarkt - Weilburg-TV war dabei.

Der Weilburger Residenzmarkt gehört mit seiner 24. Auflage inzwischen zu Weilburg wie das Schloß und die Lahn. Für viel Stimmung sorgten in diesem Jahr die lustigen Straßenmusiker aus der Partnerstadt Zevenaar. Ein ganz besonderes Schauspiel boten Hans-Peter Schick, Gerald Götz und Ulrich Michel, die im munteren Streitgespräch als Fürst Johann-Ernst,  Schultheiß und als Kubacher Bauer, die alten und aktuellen Probleme der Residenzstadt diskutierten. Entgegen den Prognosen blieb das Wetter trocken und besonders am Sonntagnachmittag drängten sich die Menschen dicht an dicht. Das rustikale kulinarische Angebot war dabei wie immer sehr vielseitig. Die Marktbeschicker aus nah und fern sind wohl ebenso auf ihre Kosten gekommen, wie die zufriedenen Besucher!
Ein Film von Ralph Gorenflo, Kamera: Sabine Gorenflo, Ralph Gorenflo, Sprecher: Marco Themel, Redaktion: Sabine Gorenflo DJV   c2013 www.weilburg-tv.de


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü